Ver├Âffentlicht am 20.11.2022

Winterkleidung und Handtaschen gesucht – wir sind aufnahmebereit

Wir suchen gute Winterbekleidung und Handtaschen. Mehr dazu lesen Sie hier:

Der Kleiderladen des DRK-Herten SITZT&PASST öffnet dreimal in
der Woche und bietet Getragenes, Neues, Schickes,
Liebgewordenes, kurzum, Second Hand Mode in allen Variationen
und für jeden Geldbeutel, gerade aber für den mit wenig Inhalt, an.
Nun wird Nachschub benötigt. Der Vorrat an Winterware wird knapp.
Genau die richtige Zeit, jetzt den chronisch übervollen
Kleiderschrank einmal zu durchforsten und sich von dem ein oder
anderen liebgewonnenen Stück zu trennen - und ihm so ein zweites
Leben zu schenken.

„Und einen besonderen Aufruf an die Damen in Herten gibt es noch
dazu,“ berichtet DRK-Vorstand Ralph Hoffert. „Schauen Sie doch
einmal, ob sie sich von einer ihrer bestimmt umfangreich
vorhandenen Handtaschen trennen können. Wir möchten am Anfang
des Winters wieder einen Handtaschenverkauf durchführen, der sich,
zuletzt vor der Pandemie, großer Beliebtheit erfreute.“
Aber ohne die Hertener selbst geht das nicht. Ihre Mithilfe ist gefragt.
Spenden Sie einmal und helfen Sie zweimal. Einmal der Umwelt, in
dem Ihre Kleidung nicht in die Tonne gelangt und ein zweites Mal,
um damit andere Menschen glücklich zu machen.
Sich trennen ist einfach.
Geben Sie ihre Handtasche oder ihre gewaschene Kleidung zu den
Öffnungszeiten direkt im DRK-Kleiderladen SITZT&PASST ab,
Antoniusstr. 21, geöffnet am Dienstag und Freitag von 10 Uhr bis
17.30 Uhr und am Samstag von 10 Uhr bis 14 Uhr.
Handtaschen jederzeit in der DRK-Geschäftsstelle, Gartenstraße 56.
Wir freuen uns über Ihre Spende.